Jump label

Vermessung; Teilungsvermessung - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

Login now
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Vermessung; Teilungsvermessung

Bei Teilungsvermessungen werden neue Flurstücksgrenzen (in der Regel Grundstücks- und Eigentumsgrenzen) festgelegt. Teilungsvermessungen führt das zuständige staatliche Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung aufgrund eines Vermessungsantrags durch.

Description

Teilungsvermessungen sind Vermessungen, bei denen neue Flurstücksgrenzen (in der Regel Grundstücks- und Eigentumsgrenzen) festgelegt werden.
Teilungsvermessungen führt das zuständige staatliche Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung aufgrund eines Vermessungsantrags durch. Bei der Teilungsvermessung wird der neue Grenzverlauf im Einvernehmen der beteiligten Grundstückseigentümer neu festgelegt und durch Abmarkung (z.B. durch Grenzsteine) in der Örtlichkeit dokumentiert.

Für eine Grundstücksteilung ist keine Genehmigung der Gemeinde mehr erforderlich. Mit der Grundstücksteilung dürfen jedoch keine den Festsetzungen eines bestehenden Bebauungsplans widersprechende Verhältnisse entstehen.

Nähere Auskünfte hierzu erhalten Sie von der Gemeinde, in deren Gebiet das zu teilende Grundstück liegt.

Nach der amtlichen Teilungsvermessung erstellt das Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung einen Fortführungsnachweis, in dem die Veränderungen im Liegenschaftskataster (z.B. Lage, Größe und Beschreibung der Flurstücke) dokumentiert werden. Dieser wird dem Notar zur Beurkundung des Grundstücksgeschäfts zugesandt. Anschließend trägt das Grundbuchamt die Eigentumsänderung in das Grundbuch ein.

Deadlines

keine

Forms

  • Form, Bavaria-wide: Vermessungsantrag [File format: pdf]
    Attention

    This form has to be signed (manually or electronically) and sent to the responsible authority (by post, fax or secure email).

Fees

siehe "Verordnung über die Benutzungsgebühren der unteren Vermessungsbehörden (GebOVerm)"

Legal bases

Remedy

Administrative court proceedings

verwaltungsgerichtliche Klage

Related links

Related issues

Status: 18.08.2016

Responsible for editing: Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Responsible for you

For contact details of the responsible authoritiy and local valid information select in "On location" a location.