Jump label

Krankenhaus; Beantragung einer Förderung - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Krankenhaus; Beantragung einer Förderung

Der Freistaat Bayern fördert auf Antrag des Krankenhausträgers Investitionskosten und Beschaffungen.

Description

Für Krankenhausbaumaßnahmen einschließlich Erstausstattung (Neubau, Umbau oder Erweiterungsbau) sowie Beschaffungen im mittel- und langfristigen Bereich werden auf Antrag Fördermittel gewährt. Aufwendungen für den Erhaltungsaufwand sind nicht förderfähig.

Im Verfahren wird die gesamte Bau- und Ausstattungsplanung, insbesondere im Hinblick auf die Bedarfsnotwendigkeit, Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit geprüft und fachlich gebilligt.

Die Förderung erfolgt im Rahmen einer Festbetragsförderung. Nach Erteilung der Bewilligungsbescheide und Durchführung der Baumaßnahme erfolgt die Überprüfung der sachgerechten Verwendung der gewährten Fördergelder durch qualifizierten Verwendungsnachweis.

Einzelmaßnahmen über 2 Mio. Euro werden durch Ministerratsbeschluss in das Jahreskrankenhausbauprogramm (JKBP) aufgenommen. Im weiteren Verfahren wird die gesamte Bau- und Ausstattungsplanung (BAP) geprüft und fachlich gebilligt.

Maßnahmen unter 2 Mio. Euro werden über das Regierungskontingent abgewickelt.

Für Beschaffungsmaßnahmen im kurzfristigen Bereich (Nutzungsdauer 3 - 15 Jahre) werden pauschale Fördermittel gewährt. Die Abrechnung erfolgt durch vereinfachten Verwendungsnachweis, der in zweijährigem Turnus zu erstellen ist.

Prerequisites

Das Krankenhaus muss als Plankrankenhaus in den Krankenhausplan des Freistaates Bayern aufgenommen sein.

Die Bedarfsfeststellung muss durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP) erfolgt sein.

Legal bases

Status: 21.05.2019

Responsible for editing: Regierung von Mittelfranken

Responsible for you

For contact details of the responsible authoritiy and local valid information select in "On location" a location.

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.