Jump label

Einrichtung für Kinder oder Jugendliche; Anzeige der Betriebsaufnahme, der bevorstehenden Schließung und von besonderen Vorkommnissen - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

My location: 86477 - Adelsried Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Please enter another location or another zip code.

Space-saving display of "On location"

My location: 86477 - Adelsried

Position in the map of Bavaria.

To "On location" site:
86477 - Adelsried Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Please enter another location or another zip code.

Einrichtung für Kinder oder Jugendliche; Anzeige der Betriebsaufnahme, der bevorstehenden Schließung und von besonderen Vorkommnissen

Der Träger einer erlaubnispflichtigen Einrichtung hat der zuständigen Behörde u.a. die Betriebsaufnahme und bevorstehende Schließung der Einrichtung anzuzeigen.

Description

Die Aufnahme und eine bevorstehende Schließung des Betriebs einer erlaubnispflichtigen Einrichtung ist unter Angabe von Name und Anschrift des Trägers, Art und Standort der Einrichtung, der Zahl der verfügbaren Plätze sowie der Namen und der beruflichen Ausbildung des Leiters und der Betreuungskräfte der zuständigen Behörde anzuzeigen.

Ereignisse oder Entwicklungen, die geeignet sind, das Wohl der Kinder und Jugendlichen zu beeinträchtigen, sind der zuständigen Behörde zu melden. Diese können

  • betreute Kinder, Jugendliche und jungen Volljährige betreffen,
  • Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter der Einrichtung oder
  • die Einrichtungen bzw. Einrichtungsteile.

Änderungen des Namens und der Anschrift des Trägers, der Art und des Standort der Einrichtung, der Zahl der verfügbaren Plätze sowie der Namen und der beruflichen Ausbildung des Leiters und der Betreuungskräfte sowie der Konzeption sind der zuständigen Behörde unverzüglich, die Zahl der belegten Plätze ist jährlich einmal zu melden.

Procedure

Die Anzeige der Aufnahme und der bevorstehenden Schließung kann formlos erfolgen.

Die Erstmeldung besonderer Vorkommnisse in Einrichtungen an die Heimaufsicht (= zuständige Regierung) muss unverzüglich schriftlich, per Fax oder E-Mail (in dringenden Fällen auch per Telefon) erfolgen. Anschließend muss zeitnah eine ausführliche Stellungnahme schriftlich übermittelt werden sowie eine Darstellung der weiteren geplanten Verfahrensschritte.

Änderungen nach der Betriebsaufnahme können formlos angezeigt werden.

Für Änderungsmeldungen zum Personal ist das Formblatt unter "Formulare" zu verwenden.

Deadlines

Die Anzeigen und Meldungen müssen unverzüglich erfolgen. Die Stellenungnahmen müssen zeitnah übermittelt werden.

Forms

  • Prefilled form - recipient data will be enterd after the selection of the location , Bavaria-wide: Formloser Antrag (mit Unterschrift)

    This form has to be signed and sent to the responsible authority. You can sign the form manually and send it by email/fax or sign the form electronically with your qualified electronic signature an send it by (secure) email. If the responsible authority has set up a De-Mail account, you can also send the form by De-Mail using an sender-confirmed message.

    Dieser Assistent unterstützt Sie bei der Erstellung eines formlosen Schreibens, wenn die zuständige Stelle kein Antragsformular zur Verfügung stellt.

  • Prefilled form - recipient data will be enterd after the selection of the location , Bavaria-wide: Kinder- und Jugendhilfe - Leitfaden zur Meldung besonderer Vorkommnisse in Einrichtungen
  • Prefilled form - recipient data will be enterd after the selection of the location , Bavaria-wide: Kinder- und Jugendhilfe - Personalmeldung gemäß § 47 SGB VIII

    This form has to be signed and sent to the responsible authority. You can sign the form manually and send it by email/fax or sign the form electronically with your qualified electronic signature an send it by (secure) email. If the responsible authority has set up a De-Mail account, you can also send the form by De-Mail using an sender-confirmed message.

Legal bases

Related issues

Status: 18.06.2019

Responsible for editing: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Responsible for you

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.