Sprungmarken

Ausnahme-Visum; Ausstellung - BayernPortal

Servicenavigation
A A A
 

BayernID

Ihr Zugang zu allen Online-Services in Bayern: Eine ID für Alles!

Zur BayernID
Position in der Bayernkarte

Mein Ort: 82401 - Rottenbuch Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Geben Sie hier einen anderen Ort oder eine andere PLZ ein.

Platzsparendere Anzeige der "Vor Ort"-Auswahl

Mein Ort: 82401 - Rottenbuch

Position in der Bayernkarte

Zur "Vor Ort"-Seite:
82401 - Rottenbuch Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Geben Sie hier einen anderen Ort oder eine andere PLZ ein.

Ausnahme-Visum; Ausstellung

Die Bundespolizei oder andere mit der polizeilichen Kontrolle des grenzüberschreitenden Verkehrs beauftragte Behörden können in Ausnahmefällen an der Grenze Ausnahme-Visa und Passersatzpapiere ausstellen.

Beschreibung

An der deutschen Grenze (ggf. auch bei Einreise über einen deutschen Flughafen) können die mit der Kontrolle des grenzüberschreitenden Verkehrs beauftragten Behörden unter bestimmten Voraussetzungen Ausnahme-Visa erteilen, wenn es dem Antragsteller nicht möglich war, im Voraus ein Visum zu beantragen und er gegebenenfalls unter Vorlage von Belegen  unvorhersehbare zwingende Einreisegründe geltend macht.

Ob ein Ausnahme-Visum als einheitliches (Schengen-)Visum oder als nationales Visum zu erteilen ist, richtet sich nach dem Aufenthaltszweck. Die entsprechenden Erteilungsvoraussetzungen des jeweiligen Visums müssen in der Regel auch bei der Erteilung eines Ausnahme-Visums vorliegen (Ausnahme z.B. Nachweis Krankenversicherungsschutz bei Schengen-Visum, wenn Abschluss an der betreffenden Grenzübergangsstelle nicht möglich ist oder humanitäre Gründe vorliegen).

Die maximale Gültigkeitsdauer eines Ausnahme-Visums beträgt grundsätzlich jeweils 15 Tage.

Voraussetzungen

  • unvorhersehbarer zwingender Einreisegrund
  • allgemeinen Voraussetzungen zur Visumerteilung (variieren je nach Aufenthaltszweck – siehe "Schengen-Visum; Erteilung und Verlängerung" und "Nationales Visum; Erteilung und Verlängerung" unter "Verwandte Themen")

Fristen

keine

Erforderliche Unterlagen

  • Die vorzulegenden Unterlagen können stark variieren.

    (siehe "Schengen-Visum; Erteilung und Verlängerung" und "Nationales Visum; Erteilung und Verlängerung" unter "Verwandte Themen").
    Erkundigen Sie sich bitte ggf. bei der Bundespolizei.

Kosten

60 Euro

 

Unter bestimmten Voraussetzungen sind hinsichtlich der Kosten Befreiungen oder Ermäßigungen vorgesehen.

Rechtsgrundlagen

Rechtsbehelf

Verwaltungsgerichtsprozess

verwaltungsgerichtliche Klage

Verwandte Themen

Stand: 13.01.2017

Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Für Sie zuständig