Jump label

Kommunalunternehmen Bezirkskliniken Mittelfranken - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Kommunalunternehmen Bezirkskliniken Mittelfranken

Logo KU

Adress and contact

Street address

Feuchtwanger Straße 38

91522 Ansbach

Show location in BayernAtlas. Plan a route by car. Open trip planner for public transport.

Postal address

Feuchtwanger Straße 38

91522 Ansbach

Phone

+49 (0)981 4653-0

Fax

+49 (0)981 4653-3010

Description

Die Bezirkskliniken Mittelfranken sind das Kommunalunternehmen des Bezirks Mittelfranken. Vorstand Helmut Nawratil, Vorsitzender des Verwaltungsrates Bezirkstagspräsident Richard Bartsch


 
  • Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
    bei allen psychischen Störungen und Krankheiten und bei seelischen Krisen. Spezialisierte Ambulanzen, Tageskliniken und Stationen für Depressionen, Psychosomatik, Sucht von Entgiftung über Motivation bis Rehabilitation, Alterspsychiatrie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie.

 

  • Neurologie
    für die Behandlung des akuten Schlaganfalls, chronischen Schmerzen, des Morbus Parkinson, Multipler Sklerose und allen weiteren neurologischen Erkrankungen. Stationäre und teilstationäre Rehabilitation.

 

  • Geriatrische Rehabilitation
    zur Vermeidung oder Linderung von Pflegebedürftigkeit von älteren Menschen.

Institutions

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.