Jump label

Regierung von Schwaben / Dezernat G5 - Chemikaliensicherheit und Explosionsschutz - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Regierung von Schwaben

Gewerbeaufsichtsamt

Dezernat G5 - Chemikaliensicherheit und Explosionsschutz

Adress and contact

Street address

Morellstraße 30 d

86159 Augsburg

Show location in BayernAtlas. Plan a route by car. Open trip planner for public transport.

Postal address

86136 Augsburg

Phone

+49 (0)821 327-01

Fax

+49 (0)821 327-2700

Description

Das Dezernat G5 des Gewerbeaufsichtsamtes bearbeitet die Erlaubnis- und Anzeigeverfahren für Tätigkeiten mit Begasungsmitteln und mit Biostoffen sowie die Anzeigen von Schädlingsbekämpfungsmaßnahmen und -unternehmen. Außerdem steht das Dezernat als Ansprechpartner für weitere Fragen zur Gefahrstoffverordnung den Arbeitgebern, Beschäftigten und Dritten zur Verfügung.

Zudem überwacht dieses Dezernat den Arbeits- und Gefahrenschutz im Regierungsbezirk Schwaben in den Betrieben der Chemischen Industrie, der Kunststoffverarbeitung und der Abfallwirtschaft. Die Überwachung der Betriebe der Metallindustrie, der Herstellung von EBM (Eisen-Blech-Metall)-Waren sowie des Schlossereigewerbes erstreckt sich auf die Landkreise Aichach-Friedberg, Dillingen, Günzburg, Oberallgäu und Unterallgäu sowie auf die Stadt Kempten. Für Handelsbetriebe, Gaststätten, Beherbergungsbetriebe sowie das Verwaltungs- und Dienstleistungsgewerbe ist das Dezernat in den Landkreisen Aichach-Friedberg, Augsburg und Lindau sowie in der Stadt Augsburg in den Stadtbezirken 37 bis 42 zuständig.

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.