Jump label

Regierung der Oberpfalz / Sachgebiet 60 - Agrarstruktur und Umweltbelange in der Landwirtschaft - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Regierung der Oberpfalz

staatswappen_regierung_oberpfalz

Sachgebiet 60 - Agrarstruktur und Umweltbelange in der Landwirtschaft

Adress and contact

Street address

Ägidienplatz 1

93047 Regensburg

Show location in BayernAtlas. Plan a route by car. Open trip planner for public transport.

Postal address

93039 Regensburg

Phone

+49 (0)941 5680-0

Fax

+49 (0)941 5680-1799

Description

Aufgabe des Sachgebiets 60 ist es, die Belange der Landwirtschaft und das landwirtschaftliche Fachwissen in der Regionalentwicklung und bei überregionalen raumbedeutsamen Planungen (z.B. Straßen und Energietrassen) einzubringen. In Fragen des Umwelt, Natur und Artenschutzes und bei jagdlichen Fragen in der Land- und Teichwirtschaft stellen die Experten den anderen Geschäftsbereichen der Regierung das landwirtschaftliche Wissen zur Verfügung. Die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten werden  in Ihren Aufgaben bei Stellungnahmen als Träger öffentlicher Belange, beim Vollzug des Grundstücksverkehrsgesetzes, bei Fragen des technischen Umweltschutzes, der Beratung zum Wasserschutzes in der Landwirtschaft und in der Zusammenarbeit mit den Veterinärwesen bei der Bekämpfung von Tierseuchen unterstützt. Im Rahmen der Ernährungssicherstellung  und -vorsorge sowie in beim Katastrophenschutz koordiniert das SG 60 die Landwirtschaftsverwaltung im Regierungsbezirk.

Im Bereich des vorsorgenden Hochwasserschutzes arbeiten die Experten mit der Wasserwirtschaftsverwaltung und der Landwirtschaftsverwaltung in den Landkreisen zusammen.

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.