Jump label

Einrichtungen für generalistische Pflegeausbildung - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

My location: 84172 - Buch a.Erlbach (Buch) Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Please enter another location or another zip code.

Space-saving display of "On location"

My location: 84172 - Buch a.Erlbach (Buch)

Position in the map of Bavaria.

To "On location" site:
84172 - Buch a.Erlbach (Buch) Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Please enter another location or another zip code.

Einrichtungen für generalistische Pflegeausbildung

Die generalistische Pflegeausbildung ist eine neu gestaltete Ausbildung, die die bisherigen Ausbildungen der Alten-, Kinderkranken- und Krankenpflege verbindet. Mit dem neuen Berufsabschluss "Pflegefachfrau" oder "Pflegefachmann" können die examinierten Pflegefachkräfte in allen Pflegebereichen arbeiten.

Die neue generalistische Pflegeausbildung ist eine dreijährige Fachkraftausbildung mit Unterricht an Pflegeschulen und praktischer Ausbildung bei verschiedenen Ausbildungseinrichtung aus den unterschiedlichen Pflegebereichen der stationären Akut- und Langzeitpflege sowie der ambulanten Akut- und Langzeitpflege. Dabei erfolgt der überwiegende Teil der praktischen Ausbildung beim so genannten Träger der praktischen Ausbildung, mit dem der oder die Auszubildende den Ausbildungsvertrag schließt. Im Rahmen der praktischen Ausbildung finden Einsätze in einer stationären Pflegeinrichtung, einem Krankenhaus, einem ambulanten Dienst und weiteren Bereichen statt. Die Pflegeausbildung schließt mit einer staatlichen Abschlussprüfung ab. Wenn Sie auf der Suche nach weiteren Einsatzorten sowie weiterführenden Informationen sind finden Sie diese unter "Weiterführende Informationen".

Bitte wählen Sie aus, ob Sie eine Pflegeschule, ein Krankenhaus, eine ambulante oder stationäre Pflegeinrichtung suchen.

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.