Sprungmarken

Landgerichte - BayernPortal

Servicenavigation
A A A
 

BayernID

Ihr Zugang zu allen Online-Services in Bayern: Eine ID für Alles!

Zur BayernID
Position in der Bayernkarte

 

Vor Ort

Geben Sie hier einen Ort oder eine PLZ ein.

Platzsparendere Anzeige der "Vor Ort"-Auswahl

Geben Sie hier einen Ort oder eine PLZ ein.

Position in der Bayernkarte

 

Vor Ort

Geben Sie hier einen Ort oder eine PLZ ein.

Landgerichte

Die Landgerichte werden vor allem in Verfahren des Zivil- und des Strafrechts tätig. Sie sind im Gerichtsaufbau der ordentlichen Gerichtsbarkeit zwischen dem Amts- und Oberlandesgericht angesiedelt. Sie sind sowohl erste Instanz (Zivilsachen ab einem Streitwert von 5.000 Euro; Strafsachen ab einer Straferwartung von vier Jahren Freiheitsstrafe) als auch zweite Instanz bei Berufung gegen Urteile eines Amtsgerichts (Ausnahme: Familienrecht).