Jump label

Stadt Kelheim, County Kelheim - BayernPortal

Service navigation
A A A
 

BayernID

Your access to all online services in Bavaria. One account for everything!

To the BayernID
Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Space-saving display of "On location"

Please enter a location or a zip code.

Position in the map of Bavaria.

 

On location

Please enter a location or a zip code.

Stadt Kelheim

Wappen der Stadt Kelheim

County Kelheim

Region Regensburg

First Mayor: Horst Hartmann

Number of inhabitants: 16,703 (Status: September 30, 2018)

Adress and contact

Street address

Ludwigsplatz 16

93309 Kelheim

Show location in BayernAtlas. Plan a route by car. Open trip planner for public transport.

Postal address

Postfach 1751

93306 Kelheim

Phone

+49 (0)9441 701-0

Fax

+49 (0)9441 701-310

Description

Die geschichtliche Vergangenheit und die landschaftlich schöne Lage prägen das Bild der alten Herzogstadt Kelheim.

Kelheim besitzt eine reiche vorgeschichtliche Vergangenheit. Zeugen frühester Besiedlung sind die umfangreichen Funde, die im archäologischen Museum der Stadt aufbewahrt sind. Sie reichen zurück bis in die Stein-, Bronze- und Eisenzeit. Wesentliche Spuren hinterließen die Kelten, die am Fuße des Michelsberges die Keltenstadt Alkimoenis gründeten. Erstmals urkundlich erwähnt wird Kelheim im Jahre 866 als Sitz des "Campio nobilis". Seinen Ruf als Herzogstadt leitet Kelheim aus der Zeit um das 12. Jahrhundert her. 1120 wurde im Kelheimer Schloß Pfalzgraf Otto VI von Wittelsbach, der spätere Herzog Otto I. von Bayern geboren, der im Jahre 1181 seiner Residenz Kelheim als Landeshauptstadt die Stadtrechte verlieh. Aus dieser Zeit stammt auch noch die quadratische Vierteilung des Stadtkerns, umgeben von Mauern, Toren und Türmen. Herzog Ludwig, der Kelheimer wurde am 23.12.1174 geboren und am 15.09.1231 meuchlerisch ermordet.

Atrraktionen kann die alte Herzogstadt Kelheim wahrlich genug bieten. Weithin sichtbar auf dem Michelsberg steht das Wahrzeichen Kelheims, die Befreiungshalle. König Ludwig I. ließ diesen Monumentaltempel als Erinnerung an die Befreiungskriege von 1813 errichten.

Ein weiterer Anziehungspunkt ist der in Deutschland einmalige Donaudurchbruch - ausgezeichnet mit dem Europadiplom. Hier hat die Donau in vielen tausend Jahren ein einzigartiges Naturschauspiel geschaffen und ein bizarres Felsenpanorama in den Jura gegraben. Kelheim ist Ausgangspunkt vieler schöner Ausflüge: zu Fuß, auf sicheren Radwanderwegen oder mit dem Schiff durch den Donaudurchbruch und ins Altmühltal.

Zum Donaudurchbruch gehört das Kloster Weltenburg, auf einer seit der Jungsteinzeit ununterbrochen besiedelten Landzunge erbaut. Im Zuge der Ausweitung der Frankenherrschaft entstand hier um 600 das älteste Kloster Bayerns. Die von den Gebrüder Asam errichtete Kirche ist ein Juwel der ehrwürdigen Benediktinerabtei.

Member of special purpose associations

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.