Sprungmarken

Gemeinde Neudrossenfeld, Landkreis Kulmbach - BayernPortal

Servicenavigation
A A A
 

BayernID

Ihr Zugang zu allen Online-Services in Bayern: Eine ID für Alles!

Zur BayernID
Position in der Bayernkarte

Mein Ort: 91353 - Hausen Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Geben Sie hier einen anderen Ort oder eine andere PLZ ein.

Platzsparendere Anzeige der "Vor Ort"-Auswahl

Mein Ort: 91353 - Hausen

Position in der Bayernkarte

Zur "Vor Ort"-Seite:
91353 - Hausen Rote X-Schaltfläche zum Aufheben der Ortsauswahl

Geben Sie hier einen anderen Ort oder eine andere PLZ ein.

Gemeinde Neudrossenfeld

Wappen der Gemeinde Neudrossenfeld

Landkreis Kulmbach

Region Oberfranken-Ost

Erster Bürgermeister: Harald Hübner

Einwohnerzahl: 3.747 (Stand: 31. März 2018)

Kontaktdaten

Hausanschrift

Adam-Seiler-Str. 1

95512 Neudrossenfeld

Standort im BayernAtlas anzeigen. Autoroute planen. Fahrplan für öffentliche Verkehrsmittel aufrufen.

Postanschrift

Adam-Seiler-Str. 1

95512 Neudrossenfeld

Telefon

+49 (0)9203 993-0

Telefax

+49 (0)9203 993-19

Informationen

Neudrossenfeld liegt im Landschaftsraum des obermainischen Hügellandes, etwa in der Mitte zwischen Kulmbach und Bayreuth.
Aus der ursprünglich landwirtschaftlich strukturierten Gemeinde hat sich in den letzten 10 Jahren eine moderne Wohngemeinde mit aufstrebender gewerblicher Infrastruktur entwickelt.

Die Gesamtfläche beträgt ca. 53 qkm. Die Meereshöhe liegt zwischen 310 m über NN und 480 m über NN. Das Klima ist ausgeglichen mit milden Wintern und gemäßigten Sommern. Die mittlere Jahrestemperatur liegt bei 7,5° C. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt 650 mm.

Mit seiner evangelischen Kirche besitzt Neudrossenfeld eine der schönsten Barockkirchen des Bayreuth-Kulmbacher Landes. Entwerfender Architekt und ausführender Handwerksmeister war der Schloss- und Stadtmaurermeister Johann Georg Hoffmann aus Kulmbach, der auch die Kirchen in Kulmbach (Spitalkirche 1737), Benk (1742), Trebgast (1742), Seibelsdorf (1745) und Nemmersdorf (1751) erbaute.

Mitgliedschaft in Zweckverbänden

Ämter / Sachgebiete

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.