Sprungmarken

Bayerisches Staatsministerium der Justiz / Abteilung A - Personalangelegenheiten, Personalhaushalt, Notarwesen, Recht der rechtsberatenden Berufe - BayernPortal

Servicenavigation
A A A
 

BayernID

Ihr Zugang zu allen Online-Services in Bayern: Eine ID für Alles!

Zur BayernID
Position in der Bayernkarte

 

Vor Ort

Geben Sie hier einen Ort oder eine PLZ ein.

Platzsparendere Anzeige der "Vor Ort"-Auswahl

Geben Sie hier einen Ort oder eine PLZ ein.

Position in der Bayernkarte

 

Vor Ort

Geben Sie hier einen Ort oder eine PLZ ein.

Bayerisches Staatsministerium der Justiz

Abteilung A - Personalangelegenheiten, Personalhaushalt, Notarwesen, Recht der rechtsberatenden Berufe

Kontaktdaten

Hausanschrift

Prielmayerstr. 7

80335 München

Standort im BayernAtlas anzeigen. Autoroute planen. Fahrplan für öffentliche Verkehrsmittel aufrufen.

Postanschrift

80097 München

Telefon

+49 (0)89 5597-01

Telefax

+49 (0)89 5597-2322

Informationen

Die Abteilung A des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz  ist für Personalangelegenheiten zuständig.

Das Bayerische Staatsministerium der Justiz ist die oberste Dienstbehörde für rund 14.100 Richter, Staatsanwälte, Rechtspfleger, Bewährungs- und Gerichtshelfer, Justizfachwirte, Justizwachtmeister, Beamte technischer Fachrichtungen und Arbeitnehmer sowie für etwa 5.200 Beamte und Arbeitnehmer im Strafvollzug.

In die Zuständigkeit der Abteilung A des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz fallen im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Personalangelegenheiten aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Staatsministerium der Justiz sowie bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften (Einstellung von Nachwuchskräften, Beförderungen, Versetzungen, soweit die Zuständigkeiten nicht übertragen wurden)
  • Bemessung des Personalbedarfs bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften; Personal- und Stellendateien; personelle Auswirkungen des DV-Einsatzes
  • Angelegenheiten der Notare, der Notarassessoren, der Rechtsanwälte und der ehrenamtlichen Richter (z.B. Handelsrichter)
  • Amtsrecht der Richter und der Staatsanwälte; allgemeines Beamten-, Disziplinar- und Personalvertretungsrecht, soweit die Justiz betroffen ist; Tarifrecht
  • Notarrecht, Rechtsanwaltschaft, Rechtsberatungswesen
  • Besoldungsangelegenheiten der Richter und Beamten; Entgelt der Arbeitnehmer; Reise- und Umzugskosten

Für die Personalangelegenheiten des Strafvollzugs ist die Abteilung F unseres Hauses zuständig.

Wenn Sie Interesse an einer Tätigkeit für die bayerische Justiz haben, finden Sie weitere Informationen auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz.

 
 

Dieses Video ist auf der Videoplattform YouTube veröffentlicht. Beim Einblenden des Videos wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt.

Wenn Sie das Video ansehen möchten, klicken Sie auf Video einblenden.

Wenn Sie möchten, dass YouTube-Videos im BayernPortal künftig automatisch eingeblendet bzw. geladen werden, klicken Sie auf Videos immer einblenden.

Mehr Informationen und eine Möglichkeit das automatische Einblenden / Laden der YouTube-Videos im BayernPortal zu deaktivieren, finden Sie unter Datenschutz.